Witzenhausen, 25.-27. April

Wochenende für Vielfalt und Toleranz

Seit 2012 gibt es das Wochenende für Vielfalt und Toleranz, dass die Menschen gleich welcher Herkunft oder Religion, die hier leben miteinander in Kontakt bringen und das gegenseitige Kennenlernen und Verstehen vorantreiben möchte.
3 Tage


Fest für Vielfalt und Toleranz

Internationales Picknick, Kinderprogramm, Graffitiworkshop, Markt der Möglichkeiten und Livemusik -


27.4. ab 15 Uhr
Filmgespräch

Wir zeigen den Film "Prävention. Wie die Demokratie gerettet werden soll" -

25.4. ab 19.30 Uhr
Eintritt ist frei

Capitol Kino
Workshop

Lösch dich und geh sterben! Jugendliche und Erwachsene kommen häufig mit dem Phänomen Hate Speech in Berührung, insbesondere auf Plattformen, wie Instagram, Facebook und Youtube. Sowohl als direkt Betroffene, als auch als Zuschauer*innen. Diese geben häufig an, aufgrund der in sozialen Netzwerken zu findenden Äußerungen, gar nicht erst mitreden zu wollen. Gleichzeitig werden diese Netzwerke intensiv zur Meinungsbildung und Meinungsartikulation genutzt.

26.4. ab 16.30 Uhr
WeTo Programm
Es erwartet Sie/euch ein buntes vielfältiges Programm!
liedlove - Livemusik
27. April
Internationales Picknick
27. April
Wir wollen an diesem Nachmittag ein Graffitiprojekt zum mitmachen anbieten. Wir organisieren eine große Wand, worauf man sich im sprayen ein wenig ausprobieren kann. Ein Graffitikünstler wird da sein und euch zeigen, wie das so geht. (16-18 Uhr)

Markt der Möglichkeiten
Platz haben - Platz anbieten - Gemeinschaft gestalten
27.4. - ab 15.30 Uhr (Marktplatz)
Fest für Vielfalt und Toleranz
Samstag 27. April ab 15 Uhr auf dem Marktplatz
Wie war es 2018?
Ein paar Eindrücke aus dem vergangenen Jahr
Wie kann ich mitmachen?
Zum Internationalen Picknick rufen wir alle Menschen aus Witzenhausen auf, mit selbstgekochten Speisen sich zu beteiligen. Einfach für ein paar Personen Essen zubereiten und mitbringen (inkl. Teller und Besteck).
You agree with our Terms and Conditions
Und hier seht hier die Macher*innen des WeTo:
FAQs
We tried to collect most popular questions about the festival, but if you still have any, ask us by the e-mail:
weto@jugendarbeit-witzenhausen.de
Was für Essen soll mitgebracht werden?
Wir freuen uns über dein Lieblingsgericht, dass vielleicht deinen kulturellen Background wiederspiegelt. Am besten sind kalte Speisen und Fingerfood.
Welche Mengen sind nötig?
Du brauchst keine großen Mengen vorzubereiten. Für ungefähr 5 Personen. Da ja alle etwas mitbringen sollte es insgesamt reichen.
Wie ist es mit Geschirr und Besteck?
Bitte einfach eigenes Geschirr für ein paar Leute mitbringen. Wir möchten dabei gern Einweggeschirr aus Plastik vermeiden und stellen kompostierbares Einweggeschirr zur Verfügung.
Contact us for any question by e-mail or social networks
weto@jugendarbeit-witzenhausen.de
This site was made on Tilda — a website builder that helps to create a website without any code
Create a website